Mein Warenkorb

/
/
/
Nachteil von meinem Bett: Ich möchte es nicht mehr verlassen.

Nachteil von meinem Bett: Ich möchte es nicht mehr verlassen.

Geschrieben von: Möni – Solingen DE

Vor zwei Jahren haben wir in unserem Häuschen eine Kernsanierung vorgenommen. Passend dazu haben wir uns auch ein neues Bett gönnen wollen. Das Alte war für uns zu niedrig, wir werden auch nicht jünger, aber für unseren alten Schweizer Sennenhund war es vom Einstieg GENAU richtig 🙄. Auf der Seite vom Eisenbettenshop (www.ferrobed.de) haben wir uns sofort schockverliebt! Außergewöhnliches aber schlichtes Design in tollen Farben in bester Qualität! Hinzu kam der super Kundenservice, sofort erreichbar, super freundlich und dazu kompetent, leider selten geworden, aber hier gefunden! 

Nun lieben wir unsere Schlafzimmer, nur hat es zwei Nachteile: am Liebsten würde ich das Bett kaum noch verlassen, und Zweitens wünscht sich unser Hund eine Rampe um uns mit seiner nächtlichen Anwesenheit von 60 kg zu beglücken 🤗.

Vielen Dank! 

Andere Bettgeschichten

brand-overleefd
Bettgeschichten
Eines der wenigen Möbelstücke, die den Brand überlebt haben, war ein Bett, das wir 2009 bei FerroBellissimo gekauft haben.
BETTGESCHICHTEN
Das Bett passt perfekt zu meiner Plattensammlung aus den 60er und 70er Jahren und verwandelt mein Zimmer zusammen mit meinen Plattenständern und der Vintage-Musikanlage in eine echte “Männerhöhle”, in der ich stundenlang Musik genießen kann.
Bettgeschichten
Außerdem waren wir auf der Suche nach einem schönen Look für das “neue” Schlafzimmer. Es wurde ein Schlafzimmer im “van Gogh”-Look.